Platzbuchungen

direkt zum Buchunssystem»

Plätze buchen

Wichtig: Nach dem Login könnt ihr dort unter “pers.Daten ändern” eure persönlichen Daten aktualisieren und ergänzen. Auch die Zugangsdaten könnt ihr ändern. Wer eine Chipkarte zum buchen und zum Türöffnen benötigt, bitte hier anfragen: info@tennis-schwentinental.de 

 

Wintersaison (Halle):

In der Wintersaison gibt es keinerlei Einschränkungen für die Spielzeiten, Die Mindestdauer pro Spiel beträgt  30 Minuten. Alle Hallenbuchungen  sind kostenpflichtig. Plätze können zwei Wochen im Voraus gebucht werden. Auch in der Halle werden nach jedem Spiel die Plätze abgezogen.

 

Bei einem Gast als Spielpartner/in ist die entsprechende Option anzuwählen. Die Kosten für den Gastspieler werden dem buchenden Mitglied berechnet.

 

Spielen Erwachsene zusammen mit Jugendlichen, bucht immer der Erwachsene. Es können längere Spielzeiten als eine Stunde auf freien Plätzen gebucht werden.

 

Punktspiele, Turnierspiele, bezahlte Trainerstunden, Abonnements, Forderungsspiele, sowie vom Vorstand genehmigte Sonderveranstaltungen haben Vorrang vor allen anderen Buchungen.

 

Das Löschen von Buchungen ist nur bis zum Vortag (24:00 Uhr) des gebuchten Spielbeginns möglich. Gebuchte Spielzeiten, die nicht angetreten werden, sind kostenpflichtig. Fehlbuchungen durch Mitglieder, die nicht gelöscht werden können, sind dem Vorstand sofort anzuzeigen, da ansonsten zu einem späteren Zeitpunkt keine Stornierung der betreffenden Rechnung erfolgen kann.

 

Jugendliche untereinander (Sonderpereise) haben an allen Tagen gleiches Spielrecht in der Halle.

 

Sommersaison, Außenplätze

Die Außenplätze 3 und 4 können ab 60 Minuten vor Spielbeginn und nur vor Ort und nicht online reserviert werden. Alle anderen Außenplätze können bis zu 6 Stunden im Voraus reserviert werden, lokal vor Ort oder online. Mitglieder dürfen nur für sich selbst und nicht für weitere/andere Mitglieder buchen. Bei einem Gast als Spielpartner/in ist die entsprechende Option anzuwählen. Die Kosten für den Gastspieler werden dem buchenden Mitglied berechnet.

 

Die Außenplätze bitte grundsätzlich vor Spielbeginn bzw. nach Spielende ausreichend mit der Handbrause zu wässern. Nach Spielende müssen die Plätze immer abgezogen werden. Die Linien werden erst vor dem jeweiligen Spielbeginn bei Bedarf gefegt.

 

Bei Regenwetter kann die Halle gebucht werden. Falls Licht benötigt wird, bitte pro 20 Minuten eine 1-Euro-Münze in den Lichtautomaten werfen. Punktspiele, Turnierspiele sowie bezahlte Trainerstunden haben Vorrang.

 

Wenn Ihr eine Buchung nicht wahrnehmen könnt, bitte diese rechtzeitig stornieren!

 

Alle weiteren Infos zum Buchen»